Kpewi Durorp

Kpewi Durorp PDF
Author: Inyang, Ekpe
Publisher: Langaa RPCIG
Category : Foreign Language Study
Languages : en
Pages : 124
View: 6822

Get Book

Book Description:
Kpewi Durorp is the third attempt at bringing Durorp into the public domain, and is a more detailed introduction to the language. It contains sixteen chapters which address important elements of grammar, with some including mini bilingual dictionaries, with words organised not alphabetically but thematically, with the singular aim of facilitating learning and easy acquisition of the language. Durorp is an interesting and linguistically distinct semi-Bantu or Bantoid language spoken by a minority group of people known as Bororp or people of the Kororp ethnic group. A part of this ethnic group inhabits the Southwestern part of Cameroon while the other occupies the Southeastern tip of Nigeria. A minority group, Kororp has continued to suffer not only cultural and socio-economic shrinkage but also linguistic marginalisation characterised by an obvious erosion of some key elements of the language. Like any other language, however, Durorp has borrowings from languages such as Efik, Ejagham, and even English. There is a Durorp-English Dictionary to facilitate the development of Durorp vocabulary (Langaa, 2013).


Historical Dictionary Of The Republic Of Cameroon

Historical Dictionary of the Republic of Cameroon PDF
Author: Mark Dike DeLancey
Publisher: Rowman & Littlefield
Category : History
Languages : en
Pages : 830
View: 5412

Get Book

Book Description:
This fifth edition of Historical Dictionary of the Republic of Cameroon contains a chronology, an introduction, and an extensive bibliography. The dictionary section has over 300 cross-referenced entries on important personalities, politics, economy, foreign relations, religion, and culture.


Durorp English Dictionary

Durorp English Dictionary PDF
Author:
Publisher: African Books Collective
Category : Foreign Language Study
Languages : en
Pages : 185
View: 814

Get Book

Book Description:
Durorp-English Dictionary is probably the first attempt at compiling a comprehensive Dictionary of Durorp, the language of the people of Korup. It is a bilingual Dictionary aimed at stimulating literary interests in the study and development of Durorp as a linguistic entity in particular and promotion of Durorp literature in general. Durorp is an interesting and linguistically distinct semi-Bantu or Bantoid language spoken by a minority group of people known as Bororp or people of the Kororp ethnic group. A part of this ethnic group inhabits the Southwestern part of Cameroon while the other occupies the Southeastern tip of Nigeria. A minority group, Kororp has continued to suffer not only cultural and socio-economic shrinkage but also linguistic marginalisation characterised by an obvious erosion of some key elements of the language. Like any other language, however, Durorp has borrowings from languages such as Efik, Ejagham, and even English. This Dictionary has introduced quite a number of new but understandable words.


Verbalmorphologie Der Bole Tangale Sprachen Westtschadisch Nordostnigeria

Verbalmorphologie Der Bole tangale sprachen  Westtschadisch  Nordostnigeria  PDF
Author: Ulrike Zoch
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 317
View: 5839

Get Book

Book Description:
Die zum Westtschadischen gehorenden Bole-Tangale-Sprachen werden in Nordostnigeria in einem Gebiet von ungewohnlicher sprachlicher Diversitat gesprochen. Die Arbeit befasst sich mit einem synchronen Vergleich der Verbalsysteme von dreizehn ausgewahlten Bole-Tangale-Sprachen. In den Vergleich einbezogen werden Pronominalsysteme und Subjektpronomina, Verbalklassen, Transitivititat und <I>intransitive copy pronouns, Tempus/Aspekt/Modus und Verbalderivation."


Rechtsverfolgung Im Ausland

Rechtsverfolgung im Ausland PDF
Author: Rolf A. Schütze
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
Category : Law
Languages : de
Pages : 542
View: 1539

Get Book

Book Description:
Aktuelle Neuauflage zu der Frage, wie Rechte im Ausland prozessual durchgesetzt werden können und welche Gesetze Anwendung finden. Die europäische und ausländische Rechtsentwicklung zum internationalen Zivilprozessrecht und der Schiedsgerichtsbarkeit sind umfassend berücksichtigt.


Kleine Freie M Nner

Kleine freie M  nner PDF
Author: Terry Pratchett
Publisher: Manhattan
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 320
View: 295

Get Book

Book Description:
Manchmal sind sich Welten so nahe, dass sie sich berühren, und wenn das geschieht, nutzt die böse Feenkönigin die Gelegenheit, Dinge zu stehlen und Kinder von der Scheibenwelt zu entführen. Als der kleine Willwoll in ihre Fänge gerät, bricht seine Schwester, die Nachwuchshexe Tiffany, mit ihren kampfeslustigen, winzigen, blauhäutigen, tätowierten, rothaarigen Begleitern zu einer Reise ins Feenland auf. Doch das Reich der Märchen ist voller Gefahren, und die Rettung des Bruders so gut wie ausgeschlossen ...


Frau Im Leistungssport

Frau im Leistungssport PDF
Author: Kurt G. Wurster
Publisher: Springer-Verlag
Category : Medical
Languages : de
Pages : 169
View: 1200

Get Book

Book Description:
Die Zahl der Frauen, die Leistungssport betreiben, hat in den letzen Jahren deutlich zugenommen. Das vorliegende Buch enthält die Beiträge eines Symposiums, auf dem Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten, Trainer sowie eine Athletin u. a. zu Fragen des Einflusses von Leistungssport auf die endokrine Regulation, Schwangerschaft, Eßgewohnheiten, Zyklusverhalten und den Einsatz von Anabolika Stellung nehmen. Die vielfältigen Probleme des Frauensports zusammen mit den aktuellen Ergebnissen der wissenschaftlichen Forschung werden in diesem Buch erstmalig zusammen dargestellt.


Wohlfahrtsstaatlichkeit In Kanada Und Den Usa Eine Theoriebasierte Analyse Anhand Des Machtressourcenansatzes

Wohlfahrtsstaatlichkeit in Kanada und den USA  Eine theoriebasierte Analyse anhand des Machtressourcenansatzes PDF
Author: Anonym
Publisher:
Category :
Languages : de
Pages : 26
View: 7312

Get Book

Book Description:
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,7, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf Basis der Arbeiten von Gøsta-Esping Andersen vergleicht die Hauptseminararbeit die wohlfahrtsstaatlichen Kennzahlen der USA und Kanadas und versucht auf theoretischer Basis des Machtressourcenansatzes mögliche Ursachen für Unterschiede innerhalb des sogenannten wirtschaftsliberalen angelsächsichen Wirtschaftsregime aufzuzeigen. Der im März 2010 vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika unterzeichnete "Patient Protection and Afforable Care Act" markierte in der über 200-jährigen Geschichte der USA einen Wendepunkt und ein äußerst bedeutendes Ziel der der Regierung unter Barack Obama. Eine Grundversicherung für alle Bürger Amerikas wurde durch das Gesetzesvorhaben des ersten afroamerikanischen US-Präsidenten erstmals zu einer Pflicht. Bei näherer Betrachtung erscheint in diesem Zusammenhang die Tatsache verwunderlich, dass bis dato circa 30 Millionen US-amerikanische Staatsbürger ohne jegliche Krankenversicherung auskommen mussten, und das in einem der fortschrittlichsten Industrieländer. Vor dem Hintergrund der bismarckschen Sozialgesetzgebung im späten 19. Jahrhundert in Deutschland bzw. dem damaligen Deutschen Reich, in dem eine solche Reform bereits mehr als 120 Jahre zurückliegt, werden die unterschiedlichen nationalen Denkweisen, woran sich die staatliche Wohlfahrt orientieren sollte, bewusst. Ein Land, das einen solchen Schritt hingegen mit universalistischer Leistungsgewährung bereits früher eingeschlagen hatte, ist der Nachbarstaat Kanada. Der "Canada Assistance Plan" reformierte ab den 1960er Jahren die bestehenden Wohlfahrtsprogramme auf Basis universalistischer, staatlicher Leistungen. Diese Programme wurden jedoch in der Folgezeit wieder eingeschränkt.