The Flaneur Rle Social Theory

The Flaneur  RLE Social Theory  PDF
Author: Keith Tester
Publisher: Routledge
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 212
View: 2103

Get Book

Book Description:
Timely and original, this collection of essays from the leading figures in their fields throws new and valuable light on the significance and future of flânerie. The flâneur is usually identified as the ‘man of the crowd’ of Edgar Allen Poe and Charles Baudelaire, and as one of the heroes of Walter Benjamin’s Arcades Project. The flâneur’s activities of strolling and loitering are mentioned increasingly frequently in sociology, cultural studies and art history, but rarely is the debate developed further. The Flâneur is the first book to develop the debate beyond Baudelaire and Benjamin, and to push it in unexpected and exciting directions.


Food Senses And The City

Food  Senses and the City PDF
Author: Ferne Edwards
Publisher: Routledge
Category : Nature
Languages : en
Pages : 250
View: 6551

Get Book

Book Description:
This work explores diverse cultural understandings of food practices in cities through the senses, drawing on case studies in the Americas, Asia, Australia, and Europe. The volume includes the senses within the popular field of urban food studies to explore new understandings of how people live in cities and how we can understand cities through food. It reveals how the senses can provide unique insight into how the city and its dwellers are being reshaped and understood. Recognising cities as diverse and dynamic places, the book provides a wide range of case studies from food production to preparation and mediatisation through to consumption. These relationships are interrogated through themes of belonging and homemaking to discuss how food, memory, and materiality connect and disrupt past, present, and future imaginaries. As cities become larger, busier, and more crowded, this volume contributes to actual and potential ways that the senses can generate new understandings of how people live together in cities. This book will be of great interest to students and scholars of critical food studies, urban studies, and socio-cultural anthropology.


Civil Society Rle Social Theory

Civil Society  RLE Social Theory  PDF
Author: Keith Tester
Publisher: Routledge
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 192
View: 7276

Get Book

Book Description:
This major study discusses some of the meanings and preconditions of freedom, responsibility and social order. The author argues that these are problems of modernity. The imagination of civil society created a milieu which was at once the location and defence of social self-sufficiency in the world. The book identifies the origins of civil society in the work of Locke, Hobbes, Rousseau and the often forgotten philosophers of the Scottish Enlightnement. It shows how the assumptions of civil society, and the state of nature, fed into the sociological and philosophical discourses which emerged in the nineteenth century. The book does not ask ‘What is civil society?’; instead it asks ‘Why is civil society?’ The author concludes that through civil society, the protagonists and heirs of European modernity struggled to make their world meaningful and safe. Civil society involved the establishment of boundaries between the community of the social and the terrifying milieu of Nature.


Stadt Aus Glas

Stadt aus Glas PDF
Author: Paul Auster
Publisher:
Category :
Languages : de
Pages : 176
View: 812

Get Book

Book Description:
Der Krimiautor Daniel Quinn kann kaum noch tiefer sinken. Nach dem Tod seiner Frau und seines Sohnes sieht er keinen Sinn mehr im Leben und zieht sich immer weiter in die Einsamkeit zurück. Doch da klingelt eines Nachts plötzlich das Telefon. Mit einem Mal hat Quinn völlig unerwartet einen geheimen Auftrag: Er schlüpft in die Rolle eines mysteriösen Privatdetektivs namens Paul Auster. Seine Mission besteht darin, den verrückten Forscher und Philosophen Peter Stillman zu observieren, der nach vielen Jahren aus einer psychiatrischen Klinik entlassen worden ist.


Aufs Tze

Aufs  tze PDF
Author: Siegfried Kracauer
Publisher:
Category :
Languages : en
Pages : 410
View: 3793

Get Book

Book Description:


Soziales Im Netz

Soziales im Netz PDF
Author: Caja Thimm
Publisher: Springer-Verlag
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 321
View: 3667

Get Book

Book Description:
Im Mittelpunkt des Bandes steht die Frage, in welcher Form mittels digitaler Kommunikation ("Cybertalk") personale und soziale Identität sowie zwischenmenschliche Beziehungen kommuniziert werden. Die Beiträge geben einen Überblick über linguistische, soziologische und psychologische Perspektiven und fokussieren sprachliche Verfahren, mit deren Hilfe sowohl dialogische Beziehungen als auch Gruppenmitgliedschaften im Netz gestaltet werden. Die Aufsätze gruppieren sich um die Schwerpunkte personale Identität (Chat-Kommunikation, Gästebücher), Gruppenzugehörigkeit und soziale Identität (Geschlecht, Ethnizität, Senioren, Jugendliche) und Kommunikation von und in Organisationen (Intranet-Kommunikation, online-Bürgerdienste).


Change By Design

Change by Design PDF
Author: Tim Brown
Publisher: Vahlen
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 198
View: 1428

Get Book

Book Description:
Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.


Wanderlust

Wanderlust PDF
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
Category : Science
Languages : de
Pages : 380
View: 6593

Get Book

Book Description:
Dass wir gehen, scheint uns so selbstverständlich, dass wir oft vergessen, welch kultureller Reichtum, wie viel zu bergendes Glück in unserer alltäglichen Fortbewegungsart liegt. Mit ihrer ebenso leichtfüßigen wie fesselnden kulturgeschichtlichen Expedition verfasst Rebecca Solnit eine Ode an das Gehen und macht sich auf den Weg, um auf Demonstrationen, Pilgerreisen, Bergwanderungen, Stadterkundungen und auf dem Laufband dem Geheimnis des aufrechten Ganges auf die Spur zu kommen. Zu ihrer Reiselektüre gehören dabei sowohl antike Philosophen und romantische Naturschwärmer als auch umherschweifende Surrealisten und Bergsteigerberichte. Bald euphorisch, bald nachdenklich schärft sie so unser Bewusstsein für den menschengerechten Rhythmus des Gehens, in dem Körper und Geist mit der Außenwelt zusammenfinden. Ein ebenso beglückendes wie meditatives Buch, das in Zeiten allgegenwärtiger Ankunftsversessenheit und technischer Beschleunigung zur Rebellion aufruft und längst ein Klassiker der modernen englischsprachigen Literatur geworden ist.


Arts Humanities Citation Index

Arts   Humanities Citation Index PDF
Author:
Publisher:
Category : Arts
Languages : en
Pages :
View: 1682

Get Book

Book Description:
A multidisciplinary index covering the journal literature of the arts and humanities. It fully covers 1,144 of the world's leading arts and humanities journals, and it indexes individually selected, relevant items from over 6,800 major science and social science journals.