Klfg Extrakt Kanadische Gegenwartsliteratur

KLfG Extrakt   Kanadische Gegenwartsliteratur PDF
Author: Sebastian Domsch
Publisher: edition text + kritik
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 215
View: 455

Get Book

Book Description:
Kanadische Literatur der Gegenwart ist Weltliteratur – Literatur von globalem Format und Wirkung, prestigeträchtig ausgezeichnet (Nobelpreis für Alice Munro, BookerPrize und Friedenspreis für Margaret Atwood), hochaktuell und kontrovers. In der Tat liegt der Erfolg der kanadischen Literatur im 21. Jahrhundert nicht zuletzt in ihrer transnationalen und multikulturellen Ausrichtung. Die kanadischen Autor*innen, deren Werke in diesem Band vorgestellt werden, zeichnen sich immer wieder durch das Überschreiten von Grenzen aus. Das können geografische Grenzen sein, wie im Fall der von ghanaischen Einwanderern abstammenden Esi Edugayan oder des singhalesischholländischstämmigen Michael Ondaatje, deren Figuren zwischen Kanada, den Vereinigten Staaten, Deutschland und Afrika angesiedelt sind. Es handelt sich aber auch um Gattungsgrenzen, etwa die noch immer misstrauisch beargwöhnte Frontlinie zwischen Autobiografie und Fiktion, auf der Sheila Heti zum Grenzgänger wird, oder sogar die zwischen Literatur und Popmusik, wie sich in der erstaunlichen Karriere von Leonard Cohen zeigt. Der vorliegende Band gibt einen Einblick in die Vielfalt der Literatur Kanadas, vom modernen Klassiker bis zur spannenden Neuentdeckung.


Metzler Lexikon Weltliteratur

Metzler Lexikon Weltliteratur PDF
Author: Axel Ruckaberle
Publisher: Springer
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 483
View: 1464

Get Book

Book Description:
Das "Metzler Lexikon Weltliteratur" stellt über 1000 Autorinnen und Autoren aus aller Welt vor. In drei Bänden präsentiert es international bekannte "Klassiker" von der Antike bis in die unmittelbare Gegenwart. Die in einem eingängigen, essayistischen Stil verfassten Artikel beschreiben das Leben und insbesondere das Werk der Autorinnen und Autoren.


S Ddeutsche Zeitung Ebibliothek Die Abenteuerromane

S  ddeutsche Zeitung eBibliothek  Die Abenteuerromane PDF
Author: Christoph Ransmayr
Publisher: Süddeutsche Zeitung Edition
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 1852
View: 6748

Get Book

Book Description:
Fünf große Abenteuerromane der Weltliteratur. Ein Pakt mit dem Teufel – 5 Romane über Helden und Abenteuer: Christoph Ransmayr. Die Schrecken des Eises und der Finsternis: Ransmayrs packender Roman erzählt das Schicksal der österreichisch-ungarischen Nordpolexpedition von 1872. Leo Perutz. Die dritte Kugel: Die berührende Geschichte der spanischen Eroberung des Aztekenreichs. Michael Ondaatje. Katzentisch: Ein Gleichnis für das wahre, wilde Leben: Eine Seereise von Sri Lanka nach England in den 1950ern. Joseph Conrad. Nostromo: Ein komplexer politischer Roman über Imperialismus und koloniale Ausbeutung. Frans G. Bengtsson. Die Abenteuer des Röde Orm: Ein spannendes, historisch genaues und humorvolles Sittengemälde aus der Zeit der Wikinger. Christoph Ransmayr. Die Schrecken des Eises und der Finsternis. Nach einer mehr als einjährigen Drift durch alle Schrecken des Eises und der Finsternis entdeckt die von Skorbut geplagte Mannschaft der Payer-Weyprecht-Expedition zum Nordpol eine unter Gletschern begrabene Inselgruppe am Rande der Welt. Parallel zum Drama der historischen Expedition erzählt Ransmayr die Geschichte des jungen Italieners Mazzini. Von der Expedition fasziniert, bricht Mazzini mehr als 100 Jahre später selbst ins Eismeer auf, um die Entdeckung jener Inselgruppe nachzuvollziehen. Mazzini verliert sich jedoch in den Gletscherlandschaften Spitzbergens. Leo Perutz. Die dritte Kugel. Es ist das Jahr 1547, und die Spanier kämpfen unter General Cortez erbittert um die Eroberung des Aztekenreichs. Mittendrin steckt Graf Grumbach, der noch vor Cortez mit seinen Truppen nach Amerika aufgebrochen ist, und sich dort in die schöne Indianerin Dalila verliebt. In faszinierenden Bildern schildert Perutz die Zerstörung einer grausamen Welt durch eine noch grausamere und das Schicksal des Grafen, der inmitten des Grauens sein Gedächtnis verliert. Michael Ondaatje. Katzentisch. Drei Kinder, zu Beginn der 1950er-Jahre, auf einer Seereise von Sri Lanka nach England. Drei Wochen auf See – eine einmalige Gelegenheit für die drei, die zusammengewürfelte Gruppe Erwachsener wie unter einem Brennglas zu beobachten: den Pianisten, den todkranken Millionär, den Schiffsabwracker, den stehlenden Baron, den Botaniker, den geheimnisumwitterten Gefangenen. Michael Ondaatje zeichnet seine Figuren mit viel Witz und Menschenliebe. Der Mikrokosmos auf dem Meeresschloss gerät so zur Metapher für das Leben selbst. Joseph Conrad. Nostromo. Handlungsort ist der fiktive südamerikanische Staat Costaguana, der für das Klischee eines südamerikanischen Staates steht, in dem Bürgerkriege und Diktaturen ständig wechseln. Eine ertragreiche Silbermine zieht europäische Investoren an, deren moderner Industriekapitalismus alle Beteiligten korrumpiert – von der spanischen Oberschicht über die Einwanderer bis zu den verarmten Minenarbeitern. Für den Italiener Nostromo, Titelheld des Romans, bietet die Vielzahl der politischen und wirtschaftlichen Konflikte jedoch die Chance, zu Macht und Wohlstand zu gelangen. Frans G. Bengtsson. Die Abenteuer des Röde Orm. Orm, Mutters Jüngster, ein wenig verzärtelt, wird von plündernden Nachbar-Wikingern verschleppt. Das Schiff, auf dem die Nordmänner zu ihrem alljährlichen Raubzug gen Spanien fahren, kapern die Mauren. Leider sehen sich die Wikinger eines Tages genötigt, einen ihrer maurischen Widersacher zu erschlagen, und müssen deshalb – nicht ohne ihre aufrichtigen Entschuldigungen an den Kalifen von Córdoba zu richten – fliehen. Zeitlich in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts angesiedelt, gelingt Bengtsson ein spannendes, historisch genaues und humorvolles Sittengemälde aus der Zeit der Wikinger.


Metzler Lexikon Englischsprachiger Autorinnen Und Autoren

Metzler Lexikon englischsprachiger Autorinnen und Autoren PDF
Author: Eberhard Kreutzer
Publisher: Springer-Verlag
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 666
View: 5063

Get Book

Book Description:
650 Autoren im Porträt. Wer sich als englischsprachiger Literat oder als Schriftstellerin einen Namen gemacht hat - hier ist das Wichtigste über Werk und Wirken nachzulesen: vom frühen Mittelalter bis zur unmittelbaren Gegenwart. Über den bekannten Kanon hinaus präsentiert das Lexikon viele Autoren aus dem globalen Einzugsbereich der "New English Literatures" und Autoren der neuesten Zeit. Vertreten sind u.a. Bacon, Shakespeare, Defoe, Fielding, Swift, Jane Austen, Byron, Dickens, Keats, Christie, T.S. Eliot, Huxley, Orwell, Wallace, Virginia Woolf, Golding, Hornby, Doris Lessing, McEwan, Rowling und Tolkien. Beckett, Joyce, Shaw u. v. a. repräsentieren die irische Literatur. Porträtiert sind darüber hinaus Naipaul, Rushdie, Atwood, Ondaatje, Achebe, Coetzee, Gordimer, Carey, Mansfield u. v. m.


Kanadische Literaturgeschichte

Kanadische Literaturgeschichte PDF
Author: Heinz Antor
Publisher: Stuttgart : J.B. Metzler
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 446
View: 4861

Get Book

Book Description:
Wer von Nordamerika spricht, meint zumeist die USA, nicht aber Kanada, die zweite nordamerikanische Nation, deren Literatur längst - man denke an Namen wie Atwood, Ondaatje, Munro, Hémon, Tremblay, Hébert - aus dem Schatten der europäischen Mutterliteraturen (Frankreich und Großbritannien) und der amerikanischen Literatur herausgetreten ist. Die vorliegende Darstellung beginnt mit den mündlichen Traditionen der Inuit und "First Nations". Sie stellt die Literaturen der beiden sogenannten Gründungsvölker vor. Die anglo- und frankokanadische Kultur, deren spannungsreiches Verhältnis lange das kulturelle Gedächtnis Kanadas dominierte, verwandelt sich seit der multikulturellen Orientierung des Landes 1971 in ein polyphones Gedächtnis, das zunehmend von "ethnischen" Stimmen geprägt wird. Erste kanadische Literaturgeschichte in deutscher Sprache Von den Inuit bis heute Faktenfundus und Leseabenteuer


Innovatives Theatermanagement

Innovatives Theatermanagement PDF
Author:
Publisher: Springer-Verlag
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 250
View: 1426

Get Book

Book Description:
Die konsequente Anwendung moderner Methoden und Instrumente der Unternehmensführung verspricht für Theater neue Möglichkeiten der Rationalisierung und Effizienzsteigerung, die letztlich auch den Optionen der künstlerischen Arbeit eines Theaters zugutekommen.


Zitty

Zitty PDF
Author:
Publisher:
Category : Berlin (Germany)
Languages : de
Pages :
View: 4158

Get Book

Book Description: